Sportpool Wien Logo

Janina Falk IPC Klassifizierung

Bei den British Para-Swimming International Meet in Glasgow ging die Sportpool Wien SportlerInn Janina Falk in mehreren Disziplinen an den Start.

Das besondere dabei war, dass sich Janina bereits für den paralympischen Schwimmsport klassifizieren konnte, damit ist die junge Athletin nicht nur berechtigt bei IPC Weltmeisterschaften, IPC Europameisterschaften und den Paralympics anzutreten, sondern Sie ist auch die erste mental beeinträchtige Österreichische Athletin, welche diese Klassifizierung in ihrer Kategorie erreichen konnte.

Den gesamten Bewerb konnte Janina eine sehr gute Leistung zeigen, von den möglichen Finalteilnahmen konnte Sie drei von vier erreichen. (100m Brust, 200m Freistil, 100m Lage)

Im Finale des 200m Freistils wurde Janina, obwohl sie die jüngste Starterin war, den großartigen 7. Platz holen, was bei der starken Konkurrenz beeindruckend ist.

Den gesamten Wettbewerb konnte Sie absolute Topwerte erzielen, welche nur wenige Österreichische Schwimmerinnen in Ihrer Altersklasse erreichen konnten.

Schließlich konnte Janina den Wettkampf mit sechs neuen österreichischen Rekorden auf der Langbahn abschließen!

Der Sportpool Wien gratuliert Ihr herzlich und wünscht ihr weiterhin viel Erfolg bei den kommenden Wettkämpfen.